Standheizungen

Nie mehr Eiskratzen!

Schnee, Regen, Frost - Wetterlagen, die vielen Autofahrern schon mal die Laune verderben können. Während viele noch mit Eiskratzer und Handbesen dagegen ankämpfen, können sich andere entspannt zurücklehnen und sich auf ein kuschelig warmes Auto freuen.

Ihre Vorteile:

Wohlfühlklima zu jeder Jahreszeit

Kein lästiges kratzen im Winter und in den Sommermonaten verhindert die Lüftungsfunktion der Standheizung Hitzestaus und Backofen -  Temperaturen.

Viel sparsamer als sie denken

Die Standheizung erhöht Ihren Spritverbrauch nur minimal. Der reduzierte Verbrauch durch das Vorwärmen des Motors kompensiert den Mehrverbrauch in der Heizphase deutlich.

Ihr Motor läuft länger

Jeder Kaltstart stellt auch für Ihren Motor eine zusätzliche Belastung dar. Mit einer Standheizung schonen Sie Ihr Auto, mindern den Motorenverschleiß und ersparen sich vermeidbare Reparaturen. Das spart bares Geld.

Weniger Schadstoffe, mehr Komfort, viel Spaß!

Aktualisiert (Mittwoch, den 23. Februar 2011 um 16:24 Uhr)