TomTom Work Logo  

TomTom Work  

 Auf einen Blick Technische Anforderungen
  • Sparen Sie Kosten
  • Optimieren Sie Ihren Service
  • Planen Sie effizient 
  • Intelligent
  • Interaktiv
  • Intuitiv
  • Einfach zu bedienen
  • Schneller PC mit Internetanschluss
  • Funktioniert im Browser, ohne Installation
  • Aktueller Adobe Flash Player benötigt
  • mindestens 1 GHz CPU Taktfrequenz
  • mindestens 1 GB Ram
  • Bildschirmauflösung mindestens 1024x768 (empfohelen und optimiert für 1280x1024)
  
TomTomLink-Blackbox gibt permanent die Position des Wagens an

TomTom Go mit LinkboxTomTom Work fußt auf dem Navigationssystem TomTom Go. Dazu ist in jedem Wagen optional eine TomTomLink-Blackbox installiert, die permanent die Position des Wagens angibt. Sogar, wenn TomTom Go ausgeschaltet ist. Auf dem Computer zuhause oder im Betrieb ist TomTom Work mittels Internetzugang nutzbar, und durch die offene Schnittstelle lässt es sich problemlos mit fast jeder vorhandenen Software-Lösung kombinieren.

Und TomTom Work kann noch viel mehr. So gibt es etwa einen Alarm in der Zentrale, wenn ein Fahrzeug  in ein markiertes Gebiet einfährt. Oder abends lässt sich der Tagesverlauf am Computer einsehen, das System schreibt automatisch das Fahrtenbuch und den Auftragsstatus.

Die Beratung und den Einbau mitsamt Schulung übernehmen wir gern. Wir sind dann für alles zuständig und den Nutzungsvertrag zwischen unserem Kunden und TomTom Work bereiten wir gerne vor. Einen solchen muss der Eigentümer/Unternehmer mit TomTom Work abschließen, um die TomTom Webfleet-Dienste des mobilen GPRS-Netzes zu nutzen.